Facebook Twitter
imgec.com

Solarenergiesysteme Für Pools

Verfasst am Kann 7, 2021 von Jordan Reynolds

Für diejenigen, die einen Pool haben, wissen Sie, wie viel Heizung Ihre Versorgungsrechnung aufdrehen kann. Solarenergiesysteme für Pools bieten eine alternative Methode, die Ihre Bankkonten nicht zerstört.

Solar Energy Systems für Pools

Wenn die meisten Leute Solarstromsysteme betrachten, betrachten sie die großen kristallinen Strukturen, von denen angenommen wird, dass sie eine Menge Sonnenkraft sammeln, um sie in Solarenergie umzuwandeln. Es gibt jedoch andere Anwendungen für Sonnenkollektoren. Eine der innovativeren Anwendungen für diese Technologie ist die Verwendung von Sonnenkollektoren für Heizpools. Mit Solarenergie zum Erhitzen Ihres Schwimmbades können Sie sicherstellen, dass Ihr Morgenschwimmen schön, komfortabel und kostengünstig bleibt.

Jeder muss seinen Pool erhitzen, es sei denn, er lebt in einem tropischen Klima, in dem die Temperatur nicht nachts fällt. Einige Leute beschließen, eine Poolabdeckung zu kaufen, aber diese arbeiten nur, um den Wärmeverlust einzuschränken, und das Wasser erhitzt wirklich. Gasheizungen funktionieren gut, aber die Betriebskosten einer Gasheizung können sich wirklich ansammeln. Ein reduzierter Erstkosten kann Poolbesitzer zu Gasheizungen ziehen, aber die Kosten über die Lebensdauer der Nutzung dieses Pools können katastrophal sein.

Die Verwendung von Sonnenkollektoren für Heizpools kann jedoch alle Probleme der oben genannten Techniken beheben. Normalerweise werden Sonnenkollektoren auf dem Dach Ihres Hauses installiert, wo viel Sonnenlicht schlägt. Diese Sonnenkollektoren sammeln Wärme an, die auf Wasser übertragen werden können, die in Schläuchen hinter den Solarsammlern gespeichert werden. Dies wärmt das Wasser, das dann durch den Pool zirkuliert wird. Diese Art des Heizens eines Schwimmbades kostet mehr als jedes andere Heizsystem, aber die Solarsammler und andere Zubehör zahlen sich innerhalb weniger Jahre. Wenn Sie planen, eine Weile im Haus zu leben, sind die Kosten ein Bruchteil eines zusätzlichen Heizungsprozesses. Wenn Sie beabsichtigen, das Haus in nicht allzu ferner Zukunft zu verkaufen, erhöhen die Sonnenkollektoren den Wert des Hauses, da sie im Laufe der Zeit als Energy Sparer angesehen werden.

Die Verwendung von Sonnenkollektoren für Heizungspools ist ein zeitlich getesteter Ansatz. Wenn Sie an einem Ort wohnen, an dem viele Häuser Pools haben, müssen Sie einen Spaziergang durch die Gegend machen. Sie werden bemerken, dass viele Häuser mit Pools Solarenergiesysteme haben. Der einzige Nachteil dieser Methode ist, dass die Regierung keine finanziellen Anreize für die Erwärmung Ihres Pools mit Solar bietet. Angesichts der Einsparungen der Nutzung spielt es wirklich keine Rolle. Es ist immer noch ein Kinderspiel, Solarmodule für Heizpools zu verwenden.

Solarenergiesysteme sind eine hervorragende Alternative zum Erhitzen Ihres Schwimmbades. Solarmodule sind nicht nur das kostengünstigste Heizsystem, sondern auch die umweltfreundlichsten. Die Auswahl der Solarenergie für Ihr Swimmingpool -Heizsystem bedeutet, dass jeder gewinnt!