Facebook Twitter
imgec.com

Auf Der Suche Nach Energie Im Ozean

Verfasst am August 9, 2023 von Jordan Reynolds

Wenn fossile Brennstoffe zu einer begrenzteren Ressource werden, wirft die Gesellschaft für neue Energiequellen herum. Interessanterweise wird viel Faszination dafür, dass der Ozean eine Energieplattform ist, erzeugt.

Die Ozeane des Planeten sind offensichtlich riesig. Außerdem enthalten sie eine Menge Energie in ihnen. Man muss nur ein paar Jahre nach dem Tsunami in Asien zurückblicken, um dies zu verstehen. Obwohl klar ist, dass es viel Energie gibt, stellt sich die Frage, ob wir es direkt in eine erneuerbare Stromquelle umwandeln können. Die Lösung ist, dass wir bereits müssen.

Windkraft war bereits eine anerkannte Energieplattform in vielen Ländern der Welt. Deutsch, China, Japan und Amerika nutzen es alle. Das Problem mit Windenergie könnte eine große Anzahl von Turbinen über einen ausgezeichneten Stück Land benötigen, um es realisierbar zu machen. Land ist häufig teuer. Der Ozean ist natürlich eine andere Geschichte. Es gibt viele Wind und Plattformen könnten im Vergleich zu Onshore -Windparks offshore errichtet werden. Länder wie zum Beispiel Japan und die Vereinigten Staaten erreichen dies jetzt.

Gezeiten sind auf den Gravitations -Nachwirkungen des Mondes auf dem Planeten Erde zurückzuführen. Sie sehen vielleicht ziemlich träge Dinge aus, aber überlegen Sie, wie viel Energie mit dem Verschieben einer massiven Menge Wasser verbunden ist. Gelegentlich können die Gezeiten auf der Erde voranschreiten und eine Küste hinunter um etwa vierzig Fuß hinunter. Stellen Sie sich vor, wir in der Lage sind, die Kraft aus dem Grund zu nutzen, dass sich das Wasser bewegte? Nun, sie tragen es bereits in Frankreich aus. Über die Atlantikküste haben die Franzosen Gezeitenergieplattformen geschaffen, die im Wesentlichen eine hässliche Windkraftanlage verwenden, um die Energie vollständig zu erfassen. Weil die Flut vorbeifließt, dreht es die Turbinenventilatoren. Dann drehen sie einen Generator, der Strom erzeugt. Dieses Programm befindet sich in den experimentellen Phasen, ist jedoch möglicherweise die Grundlage für eine Potenzplattform für Küstengemeinschaften auf der ganzen Welt.

Wellenenergieplattformen wirken wie Gezeitenplattformen. Der offensichtlichste Unterschied ist, dass Wellen in einem normalen Zyklus auftreten und Energieschärfen bringen. In Japan wurde ein Wellenergiesystem getestet, das ziemlich kreativ ist. Es funktioniert, indem es Wellen transportiert, weil sie sich dem Ufer nähern. Da die Wellen in die Trichterstruktur übertragen werden, werden sie gepresst und intensiviert. Diese fokussierte Energie wird dann von Unterwasserturbinen betrieben. Die ursprünglichen Tests zeigen, dass das Verfahren viel Energie erzeugt, aber die Verschlechterung der Turbinenventilatoren ist erheblich. Wenn bessere Materialien erzeugt werden, kann dies auch für die meisten Gemeinden an Ufern zu einer tragfähigen Energieplattform werden.

Es gibt keine Streitigkeiten darüber, dass Ocean Energy -Plattformen in den Kinderschuhen kommen. Mit so viel Energie auf dem Markt braucht es jedoch nur einen erfolgreichen Plan, um einen großen Unterschied zu machen.